An der Organisation und Durchführung des „Niederrheinischen Radwandertages" beteiligen sich unter Leitung der Stadt Krefeld an die 70 Städte und Gemeinden vom Niederrhein und aus den Niederlanden sowie der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC).

Die Region Rhein-Maas-Nord ist die größte und innovativste Gartenbauregion Europas und hat sich zum Ziel gesetzt, diese Spitzenposition weiter auszubauen. REGION OHNE GRENZEN lädt zum Innovations-Workshop `Agro-Food`

"Klangkunstprojekt" rund um das "kunst&kulturhaus bachstraße" Viersen.

Hier gibt es einige Plätze für das Rudelgucken & Public Viewing auf Großbildleinwänden mit "Stadionatmosphäre".

Sieger des diesjährigen „Young Talents“ Bandcontest wurden „NOTYET!“. Der sechste Young Talents Bandcontest fand am Samstag den 26. Mai in der Festhalle Viersen statt. Günther Thönnessen eröffnete die Siegerehrung mit den Worten „ Es ist etwas passiert, das ist so noch nie da dagewesen.“

Das hat Viersen noch nicht erlebt! Was beim Finale am Samstag den 26.05.2012 passierte und wie es ausging.

In der niederrheinischen Laufszene hat sich seit dem Jahre 2005 etwas verändert. In dem Jahr fand der erste „Griesson – de Beukelaer Altstadtlauf“ mit großem Erfolg statt.

„Mehr als 150 Oldtimer geht nicht!“ betont Olaf Fander, Vorsitzender des Motorstportclubs Süchteln. „Dazu noch einige Motorräder und damit sind unsere Kapazitäten vollkommen ausgeschöpft.“ Bereits weit vor dem offiziellen Meldeschluss war die Grenze erreicht. Die Viersener Oldtimerrallye ist auch bei der 24. Ausgabe beliebt wie eh und je.