Exklusives Floriade-Wochenende

Im Projekt REGION OHNE GRENZEN haben sich Unternehmen zusammen geschlossen, um den Besuchern der Floriade ein ganz besonderes Arrangement anbieten zu können: Das exklusive Floriade Gesund Genuss© Wochenende, welches voll und ganz unter dem Motto „Mach dich gesund!“ steht.

 

 

Im Mittelpunkt das Wohlbefinden
Hier stehen das persönliche Wohlbefinden und die eigene Gesundheitspflege klar im Mittelpunkt. Der erste Tag des Angebots ist für den Floriade-Besuch reserviert. Die Weltgartenbau-Ausstellung in Venlo lockt mit seinen vielfältigen Gärten, internationalen Pavillons und fünf verschiedenen Themenwelten. So auch dem Themenbereich Relax & Heal, wo sich die Besucher bereits auf das Wochenende einstimmen können. Nach diesem be-eindruckenden Tag geht es in die Leuther Mühle, einem idyllisch im Grünen gelege-nen Hotel mit allerlei authentischen Überbleibseln aus den vergangenen Mühlentagen.

Ein ganz persönlicher Gesundheits-Checkup
Während des 3-tägigen Aufenthalts in Nettetal werden herrlich frische Essenskreationen, wie das Schlafwohl- oder Gesund Genuss-Menü serviert. Durch einen ganz persönlichen Gesundheits-Checkup, der auf den Kriterien der Traditionellen Chinesischen Medizin beruht, und einem „Mach dich Gesund“-Vortrag bekommen die Gäste individuelle Gesundheitsempfehlungen und erfahren mehr über Ihren Regenerationstyp. Übungen aus der Heilgymnastik Qi Gong und eine inspirierende Shiatsumassage sorgen für ein aktives Gesundheitsprogramm.

Eine gesunde Auszeit vom Alltag
Die Weichen für diesen touristischen Zusammenschluss wurden bereits im Januar gelegt, als sich Gereon Stolle (F.I.T. Gesundheitskonzepte) und Astrid Fenton (Shiat-supraxis Moving Touch) beim Offenen Unternehmer-Workshop von REGION OHNE GRENZEN in Nettetal begegnet sind. Nach der Absprache mit Stefanie Lenßen von der Leuther Mühle, war sehr schnell klar, dass sie den Gästen der Floriade gemeinsam ein spezielles Rahmenprogramm bieten wollen. „Wir wollen den Gästen einen Mehrwert durch persönliche Beratung bieten und aufzeigen, wie einfach jeder etwas für die eigene Gesunderhaltung tun kann. Einfach eine gesunde Auszeit vom Alltag“, so Gereon Stolle.

 

Das Wochenende können Interessierte über den Reiseveranstalter 2-LAND Reisen an ausgewählten Terminen während der Floriade-Laufzeit buchen. Das Arrangement kann für 6-12 Teilnehmer (einzelne Personen oder Gruppen) angeboten werden. Weitere Informationen unter www.entdecke-den-unterschied.eu.
Das Projekt REGION OHNE GRENZEN wird im Rahmen des INTERREG IV A-Programms Deutschland-Nederland mit Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) sowie der Provinz Limburg und dem Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen finanziert. Es wird begleitet vom Programmmanagement der euregio rhein-maas-nord.

 

Das Projekt REGION OHNE GRENZEN wird von der Regio Venlo geleitet.

Für mehr Informationen über das Projekt: www.regionohnegrenzen.de.