Frühstück mit der Familie

von 

Ein Highlight mitten im Sommer ist bestimmt das EIER MIT SPECK Festival, was alljährlich am letzten Wochenende im Juli stattfindet.

Dieses Festival in Viersen hat sich eindeutig durchgesetzt, denn Werbung brauchen die Macher vom Festival kaum noch machen oder sagen wir besser sie bräuchten eigentlich gar keine machen, es reicht bekannt zu geben ab wann der Vorverkauf läuft. Ein Event mit Suchtfaktor, auf jeden Fall mit Familiensinn. Wer noch nicht zu der großen Familie gehört, wird spätestens nach den ersten Festivalstagen dazu gehören und nach dem ersten Frühstück ist es besiegelt, dass man sich nächstes Jaht um diese Zeit wieder trifft.

 

Die Vielfalt der Musikrichtungen und die familäre Atmosphäre, machen das Festival jedes Jahr wieder zu dem Sommer Event hier im Kreis. Die Veranstalter, HERTZBLUT PRODUKTIONEN, ihr Name ist Programm, mit viel Herzblut und auch mit den richtigen Frequenzen und jeder Menge Unterstützung aus den eigenen Reihen, lassen Sie es bisher jedes Jahr wieder krachen und servieren dem Besuchern nicht nur ein deftiges Frühstück.

 

 

EIER MIT SPECK FESTIVAL
Vom 26. bis 28. Juli 2013
Dieses Jahr spielen:
Ugly Kid Joe, Turbonegro, Donots, Marky Ramones Blitzkrieg
Basement, Batucada Sound Machine, City Light Thief, Das Pack, Diving For Sunken Treasure, Graveyard Johnnys, Grossstadtgeflüster, Hoffmaestro, Jay Farmer, Karamelo Santo, la Confianza, La Fanfare En Petard, Leaf, Lord Of Giant, Patrick Richardt, Pipes And Pints, Sonic Boom Six, Susanne Blech, Wallis Bird

 

Eier mit Speck ermöglicht jungen Talenten, wie den Gewinner des Young Talents Contest das Festival zu eröffnen. Was den jungen Talenten ein Hauptgewinn ist. Dieses Jahr wird es LINUS sein.

Zwischen bekannten Bands laden die Veranstalter genauso Musiker ein, die ihnen selbst gefallen und vielleicht auch nicht so bekannt sind, die aber die Besucher immer wieder überraschen und begeistern können.

Alle Infos zum EMS 2013 hier im Magazin oder direkt alles auf der EMS Website oder bei Facebook Tickets gibt es keine mehr! Die sind schon lange ausverkauft!








Das beliebte Camping auf dem Festivalsgelände hat seinen eigenen Charme und darf wie jedes Jahr nicht fehlen.

 

Alle Fotos: Timm Fleißgarten - EMS 2012 & Sven Heuer - EMS 2011