Den Machern vom“ Eier mit Speck Festival“ ist es mal wieder gelungen einen obendrauf zu setzen. Nicht nur das alles wieder perfekt organisiert war und wirklich an alles gedacht wurde, nein diesmal wurde sogar einem Sturm getrotzt. Das Line-Up war wie immer gigantisch, die Eier und der Speck heiß und lecker und die Besucher glücklich.

Die vergebliche Suche nach einer Plattenfirma hier im Umfeld, wird wider Erwarten in den nächsten Tagen der Vergangenheit angehören. Kurz gesagt, WIR (hier in Viersen) bekommen eine Plattenfirma direkt vor unsere Haustür.

27. INTERNATIONALES JAZZFESTVAL VIERSEN - ein Rückblick. An den drei Tagen des Internationalen Jazzfestivals Viersen herrschte strahlendes Spätsommerwetter.

Erfreulicherweise präsentieren die Veranstalter des Viersener Jazzfestivals auch  in diesem Jahr immer mehr ein Programm, das immer weniger puristisch ausgerichtet ist, d.h. das immer mehr Musiker auftreten lässt, die die Grenzen dessen, was man üblicherweise unter Jazz versteht, deutlich überschreiten und so auch ein jüngeres Publikum anziehen dürften.

100 Jahre Festhalle Viersen: Vom Jazz-Circle Viersen gefeiert mit einem „Aufeinanderprallen der Kulturen“

Ein Highlight mitten im Sommer ist bestimmt das EIER MIT SPECK Festival, was alljährlich am letzten Wochenende im Juli stattfindet.

Luisa Sole und André Sole - Bergers hatten ihre gemeinsame Zukunft eigentlich anders geplant.

Die diesjährigen Viersener Gitarrentage im Varieté Freigeist wurden am 25.4.2013 eröffnet mit einem Konzert des Trios des Gitarristen Joscho Stephan.

Nach den drei Vorrunden des Viersener „Young Talents 2013“ Bandcontest stehen die vier Teilnehmer für das Finale am 25.5.2013 im Josefshaus Süchteln fest.

„Ein wenig üben muss ich wohl noch“ meinte verschmitzt ein Besucher der 2. Viersener Gitarrentage, nach dem Konzert von Franco Morone am Samstag.

Beim Viersener Jazzfestival 2012 musste der Sänger Roger Cicero sein Konzert kurzfristig aus gesundheitlichen Gründen absagen, machte aber die großzügige Zusage, dieses Konzert ohne neue Kosten für die Karteninhaber nachzuholen.

Vom 25. bis 28. April  werden namhafte Gitarristen Konzerte und Workshops geben. Nach den großen Zuspruch und Erfolg vom letzten Jahr gibt es diesmal den vierten Tag, den Donnertag dazu. Dieses Jahr also vier Tage Gitarrenhochgenuss.

Der neu gegründete Verein „Rockschicht“, dem u.a. Tappi von Ranzig/Eier mit Speck Festival angehört, hat die alte „Klangfabrik“ auf der Bahnhofstraße übernommen und daraus jetzt die seit Ewigkeiten ersehnte Live- und Musik-Location „Rockschicht“ gemacht.

Interview mit dem inzwischen weit über die Grenzen Deutschlands und Europas hinaus hochgelobten und erfolgreichen Mönchengladbacher Gitarristen JOSCHO STEPHAN.

100 Jahre Festhalle – das muss gefeiert werden in Viersen. Über ein Konzerthaus mit einer so guten Akustik verfügen nicht gerade viele Städte in der Größenordnung der Kreisstadt.

Viele Fans  des Latin-Jazz haben darauf gewartet, dass das Quartett um den Mönchengladbacher Weltklasse Gitarristen Joscho Stephan eine Fortsetzung des Albums Keys and Strings präsentiert.

Der Rückblick auf das 26. Jazzfestival, wie immer von Hans-Dieter Heistrüvers. Friedrich von Thun & das Max Neissendorfer Trio, WDR BIG BAND „Cannonball“ feat. Dick Oatts, dus-ti,  Alexander Stewart, Max Mutzke, Jeff Cascaro und viele andere Künstler waren zu hören.

Der Festhallenvorplatz lag da wie ausgestorben. Auf den Stufen zum Veranstaltungsort: kein Mensch. Und im Innern des niederrheinischen Jazzmekkas huschten nur vereinzelt Gestalten durch die Gänge. Der Rezensent kam zu spät.

Ihr zweites Album „Unvollkommen“ wurde teils von Sven Regener (Element Of Crime) in den Hansa Studios Berlin aufgenommen und gemischt, teils von Maike selbst bei sich zuhause.

Vorab: Es wurden drei Pötte, denn Tappi kann und möchte man nicht unterbrechen. Als Mitveranstalter des Eier mit Speck, Luft&Pumpe und dem Watt Jeht-Kneipenfestival hat man einiges zu erzählen.

Vergangenes Wochenende hieß es wieder Bühne frei für internationale Topacts beim diesjährigen Eier mit Speck Festival 2011 in Viersen.

Großes Jubiläumskonzert zum Jazzfestival - Trombone Shorty mit der Band Orleans Avenue in der Festhalle.

Was uns dieses Jahr erwartet und auf was wir uns freuen können.

Wer hinter der ganzen Organisation des Festivals steckt und wieviel Herzblut und harte Arbeit da mit hinein gebracht wird, hat MAG-4 mal erfragt.

In einem Interview mit Ali Haurand, der von Anfang an der Künstlerische Leiter des Viersener Jazzfestivals ist, fühlt sich der renommierte Musikkritiker Wolfram Goertz (Rheinische Post vom 21.9.2011) „an wesentlich prominentere Veranstaltungen wie in Den Haag oder Newport erinnert“.

1982 – 2012: 30 Jahre Die Toten Hosen / Jubiläumstour durch die Wohnzimmer der Fans! Die Toten Hosen werden 30!

Bekannt als Pianist, Sänger, Bandleader, Bigband-Arrangeur, Komponist, Musikproduzent, Showmaster und Schauspieler.

Hier erhalten wir einen Einblick in das fantastische Mondoversum und seine Entstehung.

1963 gab es die erstmalige Ausrichtung der Wettbewerbe "Jugend musiziert'. Seit dem haben mehr als eine halbe Million Kinder und Jugendliche an "Jugend musiziert" teilgenommen.

Bandcontest startet in die sechste Runde Riesenchance für Nachwuchsbands bei „Young Talents 2012“

Für das Jazz-Circle-Konzert im Süchtelner Weberhaus war für den 13. Januar 2012 eine rein holländische Formation angekündigt: das Masha Bijlsma Quartet, d.h. eine Combo mit der namhaften Sängerin und einem Piano-Trio als Begleitband.

Neben der Erfüllung der Funktion als musikalischer Verschönerungs- verein bei der alljährlichen offiziellen Abitur-Feier hat das Schulorchester des Viersener Erasmus-von-Rotterdam-Gymnasiums jedes Jahr die Gelegenheit, bei einem abendlichen Konzert selbst im Mittelpunkt zu stehen

Mit viel "HERTZBLUT" haben sie wieder, diesmal zum neunten Mal, ein Lineup für das jährliche WATT JEHT Kneipenfestival aufgestellt. Die Mischung ist jutt und zum vorhören einfach mal hier entlang.

Im edlen Gemäuer von Schloss Neersen gastierte am Weltfrauentag die niederländische Jazz-Sängerin Fay Claassen, sozusagen zwischen alter und neuer Heimat.

Am 14. April Zwölf Bands bewerben sich um einen Auftritt bei „Eier mit Speck“.  Ab dem 14. April gibt es beim Bandcontest „Young Talents 2012“ wieder gehörig etwas auf die Ohren.

Das hat Viersen noch nicht erlebt! Was beim Finale am Samstag den 26.05.2012 passierte und wie es ausging.

Sieger des diesjährigen „Young Talents“ Bandcontest wurden „NOTYET!“. Der sechste Young Talents Bandcontest fand am Samstag den 26. Mai in der Festhalle Viersen statt. Günther Thönnessen eröffnete die Siegerehrung mit den Worten „ Es ist etwas passiert, das ist so noch nie da dagewesen.“

NOTYET! hat den Young Talents Contest gewonnen. Jetzt einen Monat später gibt es das erste Musikvideo von der Band.

Bei einer Ehe sagt man ja das es im siebten Jahr schon einmal kriseln kann. Zum Glück ist das „Eier mit Speck“-Festival (kurz: EmS) mit niemandem verheiratet, denn das siebte Jahr dieses mittlerweile weit über die Grenze der Kreisstadt Viersen hinaus bekannte Festivals hatte 2012 kein Grund zur Krise.

Was erwartet uns dieses Jahr? Welche Tendenzen zeichnen sich ab? Nach dem krankheitsbedingtem Ausfall von Roger Cicero, wer kommt am Samstag?