Eröffnung - Klein aber fein...


von 

Es ist fast nicht denkbar, aber dennoch, ein kleines aber feines Lädchen (er)öffnet am 17. März seine Pforten in Viersen-Dülken.

Es ist fast nicht denkbar, aber dennoch, ein kleines aber feines Lädchen (er)öffnet am 17. März seine Pforten in Viersen-Dülken. In der Nähe von Mackenstein. Nicht gerade fußläufig von der City erreichbar, aber dafür hübsch gelegen, ein Geheimtipp sozusagen.

 

Volle 30 m² im wahrsten Sinne - angefüllt mit allerlei liebenswerten Dingen rund um's Kinderzimmer, für Große und Kleine, für Mädchen und Jungs.

 

Zum Schauen, Sofortmitnehmen, Liebhaben oder Bestellen.

Herzverliebt näht und macht selber. Fast alles. Nach Deinen Wünschen. Für Deine Kinder, Neffen, Enkel, schwangeren Freundinnen, frischbeborene Liebchen, einfach die Frau Hütt mal fragen!

 

In Rosa. In Hellblau. In Türkis. In Lila. Mit Rüschen und Borten, Applikationen und Schleifen und Bändern. Mit viel Liebe zusammengenäht zu wunderschönen Namenskissen und Knuddeltieren, Kirschkernkissen, Spieluhren oder anderen süßen und zweckmäßigen Accessoires wie Garderoben, Vintage-Möbelchen und allerlei mehr…

Wunderschöne Taschen und individuelle Kindergarten-Rucksäcke, liebevoll von Hand gefertigt und von Klein-Luise erprobt und für gut befunden.

Selbstentworfene und hergestelle Veloursmotive zum Aufbügeln, für die Mamas, die gerne selber pimpen: Pompomborten, Rüschen und Knöpfchen. Von jedem ein bisschen. Man darf keinen Großhandel erwarten!


Schals
, Röcke & Vintage-Möbel

Auch die Damen kommen nicht zu kurz und können sich an hübschen Röcken, tollen Schals, herrlichen Vintage-Möbeln und netten anderen Kleinigkeiten fürs traute Heim erfreuen.

 

Frühlings- und Showroom-Erwachen

mit lekker Muffins und selbstgemachter Limonade.

Wer will da schon fehlen!

Kommet und schauet am Samstag, den 17. März
von 14-19 Uhr.

 

Herzverliebt

Sperberstraße 10
41751 Viersen