Es gibt viel zu feiern!

von 

„Das Internationale Jazzfestival Viersen wird weitergehen“ so die Hauptbotschaft.

Dieses Jahr feiern nicht nur die Besucher des Viersener Jazzfestivals, sondern auch das Festival selbst hat etwas zu feiern. Am 22. September 2011 startet das Jazzfestival Viersen  zum 25. Mal.

In einem grün-pinken frischen Design schreitet das Jazzfestival zu seiner Silberhochzeit, die neben Traditionellem, wie dem erneuten Auftritt von Barbara Dennerlein und vom European Jazzensemble, welches dieses Jahr sein 35-jähriges Bestehen feiert, auch Neues, wie das Geburtstagskonzert am Donnerstag den 22. September 2011 mit Trombone Shorty & Orleans Avenue, zu bieten hat. Das Rahmenprogramm zeigt sich mit einer besonderen Vielfältigkeit. So reicht das Festivalbegleitprogramm von einer Buchpublikation, über eine Fotoausstellung bis hin zu einer Kunstausstellung. Das Programm für das 5. Junior’s Jazz Open befindet sich noch in der Vorbereitung. Übertragen wird das viertägige Jazzfestival vom Medienpartner WDR, so dass das Bühnenprogramm vom 22. September bis zum 25. September auf WDR und 3Sat verfolgt werden kann.

 

Dem künstlerischen Leiter des Viersener Festivals Ali Haurand sind dabei vor allem drei Aspekte wichtig. Die dritte Sprache der Musik, die Improvisation, stellt eine kulturelle Wichtigkeit dar, die auch als solche betrachtet und weitergegeben werden sollte. Zum anderen muss es uns gelingen junge Menschen für Jazz zu sensibilisieren und zu begeistern. Das kann das Einfangen junger Menschen im Publikum sein, aber auch die respektvolle Beachtung junger JazzkünstlerInnen. Zu guter Letzt soll die Vielfältigkeit von Jazzmusik vermittelt werden, wozu das abwechslungsreiche Bühnenprogramm einen erheblichen Teil beiträgt.

 

 

 

Programm

23.09.2011

19:00 Uhr

Eröffnungskonzert in der Kreuzkirche
Barbara Dennerlein - Zusatzkonzert

 

20:00 Uhr - Festhalle

European Jazz Ensemble, BuJazzo, Nils Landgren's Funk Unit,
Joschi Graf Trio, Pablo Held Trio

 

24.09.2011

20:00 Uhr - Festhalle

Curtis Stigers, WDR Big Band feat. Eddie Daniels, Lisa Bassenge Quintett,
Lutz Häfner Group

 

25.09.2011

15:00 Uhr - Festhalle

Junior's Jazz Open
u.a. mit Pelemele, Fidolino, Zaches und Zinnober

weiter Gruppen in Vorbereitung, Änderungen vorbehalten