Luft in die Reifen und mitmachen!

von 

Zu den charmantesten Veranstaltungen mit höchstem Spaß und Erlebnisfaktor in unserer Region gehört sicherlich die Veranstaltung „Luft und Pumpe“.

 

Die „Rad und Kulturtour“ findet rund um Süchteln nun schon zum dritten Mal statt und bietet den Mitwirkenden malerisch landschaftliche, sportliche und kulturelle Eindrücke. Nach Aussage der vier Organisatoren wurde die Route abermals so gewählt, dass auch Tour de France ungeübte, jung und alt, die gesamte Strecke zu den einzelnen Punkten ohne Probleme bewältigen können.

 

Am 1. Juni erwarten an den vier etwas ungewöhnlichen Veranstaltungsorten verschiedene Künstler aus Kabarett und Comedy die Besucher. Zudem  kann sich jeder, zum allgemeinen Spaß, beim Spiel „Rizzeljagd“ beteiligen, hier müssen einfache Aufgaben und Rätsel gelöst werden. Die  Sieger werden mit der goldenen Luftpumpe bei der abschließenden After-Rad-Party, zu der auch Nichtteilnehmer eingeladen sind, in der Schreinerei Heines gekürt. Dazu spielt abends das Bukahara Trio auf. Für das leibliche Wohl ist überall zur Genüge gesorgt.

 

Unser Tipp also für ein etwas anderes Wochenendvergnügen:
Oma und Opa rausholen, die Kinder von Facebook weglocken, Freunde anrufen, Speichen polieren, Luft in die Reifen und mitmachen!

 

Einige Eindrücke vom letzten Jahr in der Bildergalerie - Fotos Andreas Döring

 {rokbox album=|albumname|}images/stories/galerie/LP_Bilder2012/*{/rokbox}

 

INFOS ZUR VERANSTALTUNG

Neben dem kulturellen und sportlichen Angebot gibt es eine 'Ritzeljagd' für Gruppen ab 4 Personen,

bei der kurzweilige und spannende Spiele auf dem Programm stehen und der Sieger neben dem

Wanderpokal „Die goldene Pumpe“ eine kleine Aufmerksamkeit von Hauptsponsor Diebels gewinnen

kann.

 

DIE VERANSTALTUNGSORTE

Tischlerei Heines, Oedter Str. 99, Süchteln

Alten Hof, Rennekoven 16, Nettetal

Dahlhof (Schmitz Zerres), Zerresweg 52, Süchteln

Kinder Ponyhof, Bocholt 26b, Nettetal

 

DIE KÜNSTLER

Den Auftakt in der Tischlerei Heines macht um 12:00h C.Heiland. Seine Stimme kommt von einem anderen Planeten: deutsche Texte, die tiefgründig sind wie die Weltmeere und gleichzeitig platt wie eine Flunder, changieren zwischen Herschmerz und Ballermann. Dabei sind sie niemals bodenständig und überschreiten oft die Grenze der Geschmacklosigkeit. Um jeweils 14:00 Uhr und 16:00 Uhr beginnen die Sets an den nächsten beiden Spielstätten. Beide Acts treten zwei Mal an ihrem Ort auf, dadurch kann man den Rundkurs in beliebiger Richtung fahren und die Künstler live erleben. Danach geht’s mit versammelter Mannschaft um 17:30h zum Kinder Ponyhof.

 

 

 

 

Piplies und LaMinga machen Spontankabarett. Die beiden Vollblutkomödiantinnen aus Köln beeindruckten schon im Vorjahr mit Einfallsreichtum & Wortwitz. Sie werden die komplette Darbietung abenteuerlich improvisieren: individuell, tagesaktuell, niveauvoll und garantiert humorvoll. Alles, was die zwei dafür brauchen sind SIE, das Publikum, denn was der aufgeweckte Zuschauer ihnen zuruft, bestimmt das Geschehen. Mittendrin, nicht nur dabei. Diese Zwei nehmen Demokratie noch wörtlich! Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch und gönnen Sie sich den Spaß!

 

Jacqueline Feldmann aus Plettenberg im Sauerland ist eine der jüngsten und erfolgreichsten Comedy Newcomer Deutschlands. Die attraktive 18-jährige belegte beim RTL Comedy Grand Prix 2013 vor einem Millionenpublikum den sagenhaften 3. Platz, war Zweitplatzierte beim NDR Comedy Contest, Finalistin des NightWash Talent Award 2012 und spielt bereits in den großen Mix-Shows wie Quatsch Comedy Club, NightWash Club und Comedy Apartment. Außerdem war Sie in der TVShow „StandUpMigranten“ auf Eins Plus zu sehen. Jacqueline Feldmann ist 2013 u.a. für den COMY und den Dortmunder PoKCal nominiert.

 

 

 

 

 

 

Mit ,OPUS MEINS - kabarett und zukunftsmusik‘ ist Martin Zingsheim gleich mit seinem Erstlingswerk ein komödiantischer Rundumschlag gelungen: originelle Komik, mitreißende Musik und ein brillantes Gefühl für Sprache. Der Kabarettist Zingsheim präsentiert „unangestrengt locker und selbstironisch seine grandiosen Entertainerqualitäten“ (Schorndorfer Nachrichten). Er ist “ein Querdenker, der geschickt mit den Erwartungen des Publikums spielt und selbst vor kabarettistischen Tabus […] nicht halt macht” (KStA).

 

DIE AFTERSHOWPARTY.

Zur Siegerehrung geht es wieder zurück zur Tischlerei Heines, wo mit dem Bukahara Trio musikalische Feinkost kredenzt wird. Der Eintritt für die Aftershow Party ist auch für Nichtteilnehmer kostenlos. Wer sich das Pokalfinale ansehen möchte, kann sich gerne zu Vatter Heines auf die Couch gesellen.

 

 

 

DIE ZEITEN.

10:30 Uhr Einlass (Tischlerei Heines)

12:00 Uhr C. Heiland (Tischlerei Heines)

14:00 Uhr Piplies und LaMinga (Dahlhof) & Jaqueline Feldmann (Alten Hof)

16:00 Uhr Piplies und LaMinga (Dahlhof) & Jaqueline Feldmann (Alten Hof)

17:30 Uhr Martin Zingsheim (Kinder Ponyhof)

19:00 Uhr Siegerehrung mit Bukahara Trio (Tischlerei Heines, Eintritt frei)

 

DER BONUS.

Jede angemeldete Gruppe erhält ein Pannenset der Volksbank Viersen

 

PREISE UND VORVERKAUF.

Einzelticket 15,- EURO

Gruppen ab 4 Personen (pro Ticket) 15,- EURO (Pannenset inkl)

Kinder bis einschließlich 13 Jahren Eintritt frei

Jugendliche unter 18 Jahren 6,- Euro

Einzeltickets 5,- Euro (gelten nur für eine Spielstätte)

Abschlussfete Eintritt frei

Info Hotline: 02162-9199452

Vorverkauf beim Stadtspiegel Viersen und in den Filialen der Volksbank Viersen.

 

Alle Infos: www.luftundpumpe.de