Kunstszene Viersen gibt KunstPoster in limitierter Auflage heraus

von 

Die Kunstszene Viersen hat ein Poster herausgegeben, das Werke von 19 Künstlern, Künstlerinnen und Designerinnen zeigt.

Die Kunstszene Viersen hat ein Poster herausgegeben, das Werke von 19 Künstlern, Künstlerinnen und Designerinnen zeigt.Es enthält damit einen repräsentativen Querschnitt der verschiedenen Stile, Techniken und Arten von Kunst und Design, die von den Viersener Künstlern geschaffen und in zahlreichen Ausstellungen innerhalb und außerhalb des Stadtgebietes gezeigt werden. Auf dem Poster sind Werke zu sehen von: Ulrich Rennen, Harald Schloten, Bert Krause, Renate Ulber, Beate Buttler, Manfred Otto Schaab, Sabine Havers, Angela Niehues, Monika Enders, Angelika Philippen, Andreas Bach, Andrea Vogt, Sabine Borchardt, Horst Minkenberg, Hannelore Sontowski, Hans-Georg Kellmann, Richard Caelers, Gabriele Feld-Simons und Birgit Berger-Carl.

 

 

 

 

Das Poster erhalten Sie kostenlos im DülkenBüro und bei allen Beteiligten, so lange der Vorrat reicht.
Gedruckt ist das Poster auf glänzendem Bilderdruckpapier in der Größe A2 (ca. 42 x 60 cm).
Die Auflage beträgt 1.000 Stück. Der Druck wurde freundlicherweise unterstützt durch die Volksbank Viersen.

 

Beate Buttler - MorgenstimmungKunstwerk im Monat April 2012
In diesem Monat zeigt Beate Buttler ihr Bild „Morgenstimmung im Nettebruch“ in der Aktion "Kauft Originale!". Aus geheimnisvollen Nebelschleiern und dem moorigen, eisenwässrifen Boden recken und strecken sich dürre Baumstämme der noch fahlen, jungen Sonne entgegen. Umrankend schimmert feucht-kühles Grün empor.
Informationen zur Ausführung:
Acryl auf Leinwand mit weißem Holzrahmen
Größe ca. 40 x 50 Zentimeter
Preis: 150,00 Euro



 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen zu den oben genannten Themen finden Sie im Internet unter www.kunstszene-vie.de.

 

Quelle: Kunstszene Viersen