Die Referentinnen Susanne Kablitz, Finanzfachwirtin und Marion Grande, stellv. Vorsitzende – Euregia Frauenwegen zwischen Rhein und Maas e.V. bieten in ihren Vorträgen alternative Lösungsansätze zur Rentenproblematik von Frauen. Und wollen zeigen, dass es fast immer noch ein Licht am Ende des Tunnels gibt und Mut machen.