Als es bei mir um das Thema Berufswahl ging, wusste ich zunächst nicht so genau, was ich machen wollte. Ich habe mir schon überlegt, was würde mir Spaß machen, was kann ich gut aber irgendwie kam ich nicht weiter. Auch der Fragebogen, den wir in der Schule gemacht haben und der dann von der Agentur für Arbeit ausgewertet wurde, half mir nicht wirklich weiter. Ich fand mich in den Vorschlägen einfach nicht wieder. Ich denke ein Projekt wie komm auf Tour hätte mir schon geholfen. Dies sehen auch Lehrer, Schüler und Eltern aus dem Kreis Viersen so. Vom 1.04.2014 bis zum 4.04.2014 ging komm auf Tour in der Viersener Festhalle zum sechsten Mal an den Start.